« Voriger Artikel   |   Nächster Artikel »

Skispringen: Die DSV-Kader für 2022/23

neuer_name
Der sechsfache Weltmeister Markus Eisenbichler verfügt über eine Mega-Erfahrung.
© imago images/ActionPictures

Mit Severin Freund, Richard Freitag und Carina Vogt haben arrivierte DSV-Skispringer ihre Karriere beendet. Das Herren-Team ist mit Karl Geiger und Markus Eisenbichler an der Spitze weiter top aufgestellt, bei den Damen fehlen hinter Katharina Althaus aktuell Top-Springerinnen. Hier der Komplett-Überblick über die Lehrgangsgruppen Ia und Ib

Bundestrainer Herren

Stefan Horngacher

Bundestrainer Damen

Maximilian Mechler

Weitere Trainer:

Lehrgangsgruppe Herren Ia:  Michael Dolezal, Paul Winter, Bernhard Metzler

Lehrgangsgruppe Herren Ib: Andreas Mitter (Ltg.) , Peter Rohwein 

Lehrgangsgruppe Damen Ia: Thomas Juffinger

Lehrgangsgruppe Damen Ib: Maximilian Echsler

Athleten

DAMEN

neuer_name
Katharina Althaus
© Deutscher Skiverband

Lehrgangsgruppe Ia

Katharina Althaus (23.05.1996, SC 1906 Oberstdorf e.V.), Pauline Heßler (13.09.1998, WSV 08 Lauscha), Selina Freitag (19.05.2001, SG Nickelhütte Aue), Luisa Görlich (21.12.1998, WSV 08 Lauscha), Anna Rupprecht (29.12.1996, Ski-Club Degenfeld), 

Lehrgangsgruppe Ib

Pia Lilian Kübler (08.10.2002, SV Zschopau), Josephin Laue (21.11.2001, SFV Rothenburg), Agnes Reisch (11.10.1999, WSV Isny), Juliane Seyfarth (19.02.1990, WSC 07 Ruhla), Maike Tyralla (21.12.2002)

HERREN

Lehrgangsgruppe Ia

neuer_name
Karl Geiger
© Deutscher Skiverband

Markus Eisenbichler (03.04.1991, TSV Siegsdorf), Karl Geiger (11.02.1993, SC 1906 Oberstdorf e.V.), Stephan Leyhe (05.01.1992, Ski-Club Willingen e. V.), Pius Paschke (20.05.1990, SC Kiefersfelden), Constantin Schmid (27.11.1999, WSV Oberaudorf 1905 e.V.), Andreas Wellinger (28.08.1995, SC Ruhpolding) 

Lehrgangsgruppe Ib

Moritz Bär (16.05.1997, SF Gmund-Dürnbach), Finn Braun (14.01.2002, SV Baiersbronn), Eric Fuchs (08.05.2001, SC Oberstdorf), Luca Geyer (19.07.2002, WSV 08 Lauscha), Martin Hamann (10.04.1997, SG Nickelhütte Aue), Claudio Haas (13.03.2001, Skiteam Schonach-Rohrhardsberg), Felix Hoffmann (14.10.1997, SWV Goldlauter Heidersb.), Justin Lisso (12.12.1999, WSV Schmiedefeld/Rstg.), Raimund Philipp (23.06.2000, SC Oberstdorf), Luca Roth (14.04.2000, SV Meßstetten), David Siegel (28.08.1996, SV Baiersbronn), Simon Spiewock (12.01.2002, TuS Neunrade),

Stand: 31.05.2022, Quelle: DSV

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren